Rehazentrum Come back – Gesundheitszentrum in Willich für Prävention und Rehabilitation

Der Schwerpunkt liegt in der präventiven und rehabilitativen Therapie bei orthopädischen, neurologischen und sporttraumatologischen Indikatoren und dem allgemeinen gerätegestützten Training.


Corona-Update, Stand: 11.01.2021

Liebe Patienten,

soeben erreichte uns vom Landessportbund die Nachricht, dass Rehasport trotz Verordnung vom 16.12.2020 – 31.01.2021 nicht mehr erlaubt ist.

Alle anderen therapeutischen Maßnahmen finden wie gewohnt weiterhin statt.

Aufgrund der aktuellen Situation gibt es einige Änderungen im Haus.

  • Unser Bistrobereich an der Rezeption fungiert als Wartebereich und nicht als Aufenthaltsbereich.
  • Personen ohne Termin müssen draußen warten.
  • Denken Sie daran, dass in unserem gesamten Haus weiterhin die Maskenpflicht herrscht. Dies gilt auch für Wartebereiche und Therapieräume.
  • Da wir im gesamten Haus regelmäßig stoßlüften, erinnern wir an angemessene Kleidung.
  • Das selbstständige Öffnen oder Schließen von Fenstern ist verboten. Hierfür kontaktieren Sie einen Mitarbeiter.
  • Auf den Trainingsgeräten ist ein selbst mitgebrachtes großes Duschhandtuch zu legen.
  • Die Trainingsgeräte sind nach dem Benutzen zu desinfizieren.
  • Um den Aufenthalt in den Umkleiden so kurz wie möglich zu halten, empfehlen wir bereits in Sportkleidung zu erscheinen.

 

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an unter 02154-9539622 oder per Mail an simone.starck@come-back.de .

 

Bleiben Sie/Bleibt gesund!

Simone Starck


Come back bei YouTube!

Sie/Ihr wollen/wollt auch zu Hause aktiv bleiben?

Wir haben Videos für euch gedreht und diese auf unserem YouTube-Kanal hochgeladen!

Einfach auf den Link hier klicken!

 


AKTUELLES

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Ihr Arzt hat Ihnen Krankengymnastik verordnet?

Das Come back, – das Rehazentrum Willich, hat sich seit Jahren auf die nachhaltige Behandlung des Stütz – und Bewegungsapparates spezialisiert. Insbesondere die weit verbreiteten Rückenproblematiken werden bei uns ganzheitlich therapiert. Speziell weitergebildete Physiotherapeuten behandeln Sie ebenfalls nach Operationen und bei diversen Krankheitsbildern, wie z. B. bei Rheumaleiden, Fehlstellungen oder nach einem Schlaganfall. Im Come back werden außerdem Massagen und Lymphdrainagen auf Rezept und für Privatzahler angeboten.

Fitnesskurse mit unserem Partner Senioren Fitness

Ausreichende Bewegung im Alltag ist für viele Menschen oft schwierig. Mangelnde Bewegung die Hauptursache für viele Erkrankungen und Schmerzen. Hinzu kommt, dass sich die Auswirkungen von mangelnder Bewegung mit fortschreitendem Alter immer stärker bemerkbar machen. Daher hat unser Kooperationspartner, Personal Trainer Philipp Kemper, den Senioren Fitnesskurs: senioren.fitness ins Leben gerufen. Ziel ist es, die Generation 60+ durch individuell zusammengestellte Fitnesskurse für zu Hause, in Bewegung zu…

Mehr lesen

SPORT IM PARK

Sport im Park – in Kooperation mit der Stadt Willich und dem KreisSportBund Viersen machen wir mit! Unsere Kursleiterin Katja Oßendorf-Hardt startet ab Mittwoch (27.05. – 24.06.) um 12.00 Uhr mit dem kostenfreien Kurs „Bewegte Pausen“ – ein lockeres Workout welches in die Mittagspause passt um sich an der frischen Luft fit zu halten. ? Die Teilnahme ist unverbindlich und ohne Anmeldung möglich. ? Das…

Mehr lesen

Wir sind systemrelevant und weiter für Sie da!

Wir sind als Rehazentrum und direkter Nachversorger der Krankenhäuser systemrelevant und haben weiterhin für Sie geöffnet. Ihre Therapie ist ärztlich verordnet und notwendig. Für alle laufenden und zukünftigen Anschlußheilbehandlungen (z.B. nach Operation) ist eine Versorgung durch uns gewährleistet. Nicht jeder unserer Patienten kann wochenlang auf seine Therapie verzichten. Deshalb bieten wir Ihnen an (wenn Sie nicht kommen können/wollen/sollen), dass wir auf Teletherapie umstellen. Das heißt,…

Mehr lesen




Neuer Film: Simone Starck stellt das Rehazentrum vor

 


 Leistungen

In unserer physiotherapeutischen Praxis bieten wir Techniken und Behandlungsmethoden aus den folgenden Bereichen an:

  • Manuelle Therapie
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis
  • Carnio-Sacrale-Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Klassische Massagen
  • Behandlungen mit Schlingentisch
  • Krankengymnastik am Gerät (KGG)
  • Behandlungen bei funktionellen Kiefergelenkserkrankungen (CMD)
  • Wärme-/Kälteanwendungen
  • Elektrotherapie
  • Fußreflexzonenmassage
  • Beckenbodentraining
  • Hausbesuche

Sie würden gerne einen Blick in unseren Flyer werfen, um einen Überblick über unsere Schwerpunkte zu erhalten? Dann klicken Sie auf das Bild!




Unsere Partner

Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich mit verschiedenen Partnern zusammen!


    Einfach auf das entsprechende Logo klicken und Sie werden zum jeweiligen Partner weitergeleitet.